Farblicht

Farblicht – Farben geben Kraft

Farblicht, die Kraft und Wirkung von Licht und Farben kann jeder an sich selbst nachvollziehen. In allen Kulturen steht Licht für Leben. Den unterschiedlichen Farben werden bestimmte Eigenschaften zugesprochen. Dass sich aus diesem Erfahrungsschatz eine Therapiemethode in der Human- und Veterinärmedizin entwickelt hat, ist nur natürlich. Farbiges Licht fördert die Abläufe im Körper.

Lichtfrequenzen

Die Farbtherapie ist eine alternative Heilmethode, bei der über Hautrezeptoren die Lichtfrequenzen an die entsprechenden Organe geleitet werden. Das farbige Licht beeinflusst diese positiv in ihrer Funktionsweise und fördert die Abläufe im Körper. Farben wirken aber auch sehr stark auf die Psyche und werden daher bei Depression, Hyperaktivität und Aggression mit Erfolg eingesetzt.

Stressfreie Behandlungsmethode

Unsere Tierwelt spricht auf die Farbtherapie sehr positiv an, denn die Behandlung verläuft für die Pferde stressfrei und sehr angenehm.
Der Einfluss der Farben äussert sich darin, dass Energieblockaden wieder fliessen, Wunden schneller heilen und psychische Störungen gemildert werden.

  • Farblicht - gebranntes Pferd
    Pferd mit Verbrennungen